Der GenTech-Explorer ist eine WEB-basierte Datenbank-Anwendung für gentechnische Aufzeichnungen. Navigieren Sie mit Hilfe des GenTech-Explorer’s einfach und übersichtlich durch Ihre Gentechnischen Anlagen, Arbeiten und Aufzeichnungen und profitieren Sie vom Zugriff auf alle mit den Gentechnischen Anlagen, Arbeiten und Aufzeichnungen verknüpften Dokumente.


Ihre Vorteile im Überblick:

  • Zugriff auf die hierarchisch angeordneten Dokumente in Explorer-Manier
  • Multilingual und damit bestens für internationale Forscherteams geeignet
  • Übersichtliche Darstellung der Historien der behördlichen Anzeigen, Projektleiter und BBS von gentechnischen Anlagen und Arbeiten mit Hilfe von dynamischen Listen
  • PDF-Erzeugung von Standard-Dokumenten (Formblätter) auf allen Ebenen
  • PDF-Erzeugung von Betriebsanweisungen für gentechnische Anlagen
  • Dokumentenattachments zu jedem Datensatz möglich
  • Volltextsuche mit aktiver Übersichtstabelle auf den Aufzeichnungen
  • Vollständigkeits- und Plausibilitätsüberprüfung der Aufzeichnungsblätter
  • Auswahl von Organismen, Onkogenen, Vektoren und Zellinien aus der ZKBS-DB
  • Zentraler Zugriff auf Rechtsgrundlagen (Gesetzestexte, Verordnungen, …)
  • Verwaltung Ihrer eigenen Vektoren mit Vektorkarten und Risikoabschätzungen
  • Vollständige Änderungshistorie
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten durch komplette SSL-Verschlüsselung
  • Zugriffskontrolle mit Benutzerrechten über Rechte-Profile


Für Wen?

  • Forschungszentren,
  • Kliniken,
  • Universitäten,
  • Labore
  • und sonstige Institute, welche Gentechnische Forschungen und Untersuchungen durchführen und verpflichtet sind Aufzeichnungen nach der Gentechnik-Aufzeichnungsverordnung (GenTAufzV) zu führen. ⇒ Betreiber von Gentechnischen Anlagen.


Was leistet der Gentech-Explorer?

Der GenTech-Explorer stellt Ihre gentechnischen Anlagen, Arbeiten und Aufzeichnungen hierarchisch in browsermanier dar. Alle Informationen können schnell erfasst und bei entsprechender Berechtigung geändert und neu hinzugefügt werden.
Durch eine Vielzahl von Eingabehilfen wird die Aufnahme von neuen Informationen wesentlich vereinfacht und gleichzeitig für eine hohe Qualität der Aufzeichnungen, wie z. B. gleiche Schreibweisen gesorgt.


Gibt es ein Berechtigungssystem?

In dem integrierten Berechtigungssystem erhält jeder Benutzer für jede Anlage, in der er eine Funktion wahrnimmt, ein Benutzerprofil zugeordnet. Damit sieht jeder Mitarbeiter nur die Anlagen, welche ihm zugeordnet sind, und erhält nur die Funktionen welche er benötigt.


Art der Anwendung

Der Gentech-Explorer ist als WEB-Applikation realisiert und damit eine typische Client-Server-Anwendung. Sie bedienen die Anwendung mit einem WEB-Browser von Ihrem plattformunabhängigen PC (Windows, Linux, Mac OS) aus. Alle Daten werden in einer Datenbank zentral auf dem Server in Ihrem sicheren Intranet gespeichert.


Konform der GenTAufzV?

Sind die Aufzeichnungen für ein bestimmten Zeitraum abgeschlossen können Sie mit einer Unterschrift den Abschluss dokumentieren und das System verwahrt die Aufzeichnungen unveränderbar für die Anwender in der Datenbank auf. Damit erreichen Sie die Aufzeichnungspflichten nach §3 der Gentechnik-Aufzeichnungsverordnung (GenTAufzV) auch EDV-gestützt.